Dich erwartet eine abwechslungsreiche, vielfältige und spannende praktische AusbildungJetzt bewerben

AUSBILDUNG GANZ BIG

im Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe Südwestfalen in Siegen

Seit 2020 gilt das neue Gesetz über die Pflegeberufe (Pflegeberufegesetz – PflBG). Es werden die bisherigen Berufsausbildungen der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zu einer generalistischen Ausbildung mit dem Berufsabschluss „Pflegefachfrau“ bzw. „Pflegefachmann“ zusammengeführt. So entsteht ein gemeinsamer, zukunftsorientierter Pflegeberuf für die Pflege von Menschen aller Altersgruppen in allen beruflichen Handlungsfeldern.

KENNENLERNEN GANZ BIG - Samstag, 21.01.2023

Bildungsinstitut bietet Kennenlerntag am 21.01. für Interessierte

Big, bigger, BiGS! Am 21. Januar findet von 10-17 Uhr ein Kennenlernen der besonderen Art im Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe (BiGS) statt.
Interessierst du dich für die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann und möchtest einen näheren Einblick in die generalistische Ausbildung erhalten? Tja, dann würden wir sagen, ab in die Saarbrücker Straße 9, denn da wartet an diesem Tag ein spannendes und abwechslungsreiches, kleines Abenteuer auf dich. Die drei Trägerkliniken des BiGS bieten dir einen Einblick in den Alltag einer Pflegeschülerin/eines Pflegeschülers. Vor Ort besteht die Möglichkeit, sich mit Auszubildenden, Lehrer:innen und den Praxisanleiter:innen auszutauschen. Du bekommst also Top-Infos aus erster Hand. In den modernen Skills Labs kannst du zudem unter Anleitung, selbst Hand anlegen. Und keine Sorge: Ohne Essen und Trinken geht natürlich nichts, daher haben wir leckere Burger, Pommes und vieles mehr am Start! Also schnapp dir deine beste Freundin/deinen besten Freund oder deine Eltern und komm zum „Kennenlernen ganz BIG“.

Wir freuen uns auf dich!

 

Pflege – vielfältig und abwechslungsreich

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann vermittelt die für die selbstständige, kompetente und prozessorientierte Pflege von Menschen aller Altersstufen erforderlichen fachlichen und personalen Kompetenzen.

Pflegefachfrau werden (3) – nach einem Jahr Ausbildung

„Pflege-Bildung“ ist ein Video-Podcast rund um das Lernen im Pflegeberuf. Seit Januar 2021 unterhält sich Prof. Dr. Roland Brühe mit seinen Gesprächspartner*innen über die unterschiedlichsten Themen des großen Bereichs der Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Pflege. In der Reihe „Pflegefachfrau werden“ begleitet er die Auszubildende Ida aus unserem BiGS auf Ihrem Weg in der generalistischen Pflegeausbildung. In drei Gesprächen schaut man gemeinsam unter anderem auf das nun durchlaufene erste Ausbildungsjahr, das Erleben von Schule und Pflegepraxis und die Erfahrungen in der ambulanten Pflege. Das nächste Gespräch ist für den Sommer 2023 geplant.

Jetzt ansehen! #pflegebildung.

Video 3 starten

Video 2 starten

Video 1 starten

Alle Infos auch unter pflegeausbildung.net

Frühspätnachtdienst mit Felix - Folge 1 Staffel 2

Frühspätnachtdienst mit Felix

Echte Einblicke in die neue Pflegeausbildung: Felix, Pflegeazubi im ersten Ausbildungsjahr, zeigt uns seinen vielfältigen Schulalltag! Was die Ausbildung so anspruchsvoll macht, warum er kein Lieblingsfach hat und wozu „Skill Labs“ da sind, erzählt er uns in der neuen Folge von „Frühspätnachtdienst“.

Jetzt ansehen! Mach #KarriereAlsMensch​.

Video starten

Alle Infos auch unter pflegeausbildung.net

Bericht in der WDR Lokalzeit über das BiGS

Besuch von DRK Präsidentin Gerda Hasselfeldt im BiGS

Video ansehen

Ausbildungsverlauf

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/Pflegefachmann dauert drei Jahre und wird mit einer praktischen, mündlichen und schriftlichen Prüfung abgeschlossen. Die Ausbildung beinhaltet 2100 theoretische Unterrichtsstunden in der Pflegeschule und 2500 praktische Ausbildungsstunden.

Die Ausbildung ist im Blocksystem gestaltet. Die Probezeit beträgt sechs Monate. Der Urlaub wird überwiegend von der Schule, kursbezogen, unter Berücksichtigung der Unterrichts- und Praxiseinsatzzeiten geplant.

Die Partner des BiGS

Drei große Siegerländer Krankenhausträger – das St. Marien-Krankenhaus Siegen, das Klinikum Siegen und die DRK-Kinderklinik – haben 2014 das Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe Südwestfalen in Siegen GmbH als neue Ausbildungsinstitution gegründet. Etwa 375 Auszubildende werden hier für ihren Beruf in modernen Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft vorbereitet.

DRK-Kinderklinik Siegen

DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Bereichsleitung Pflege
Wellersbergstraße 66
57072 Siegen
Klinikum Siegen

Kreisklinikum Siegen GmbH

Personalmanagement
Weidenauer Straße 76
57076 Siegen
Marien Gesellschaft Siegen

Marien Gesellschaft Siegen gGmbH

ZD Personal
Kampenstraße 51
57072 Siegen